Ausflug der Klassen 6 und 7 in den Karlsruher Zoo

Heute hieß es für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 und 7 Zoologie und Botanik im Karlsruher Stadtgarten hautnah kennenzulernen.

Es wurden sowohl große Säugetiere wie asiatische Elefanten, Flusspferde, Leoparden oder Eisbären beobachtet, als auch Affen gestreichelt und die bunte Vielfalt der tropischen Fische, Reptilien und Vögel im Exotenhaus bewundert.
Ein weiteres Highlight war die Fledermaushöhle, in der die Heranwachsenden ihren ganzen Mut zusammen nehmen mussten, um sich im Dunkeln in einen Schwarm von Fledermäusen zu stellen. Alle haben diese Mutprobe gemeistert und konnten so die präzise Echo-Ortung der Fledertiere hautnah erleben.
Im großen See in der Mitte des Stadtgartens ging es für die Jugendlichen an Bord in die gemütlichen Gondolettas, um bei einer Bootsrundfahrt den Zoo von der Wasserseite aus zu bestaunen. Die sehr hungrigen und aufdringlichen Karpfen, Gänse und Enten machten die Bootsfahrt zu einem lustigen Abenteuer.
Alles in allem war es ein interessanter und lehrreicher Ausflug bei herrlichem Wetter.
Ein großer Dank gilt Frau Schaible, die uns auf dem Ausflug begleitete.

 

20220621 143744

asiatische Elefantenkuh

 

image 20222106 175336

Fledermaushöhle

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.