Fon +49 7051 938960 | poststelle@04131040.schule.bwl.de

Hinweise für Klasse 1

Liebe Eltern und liebe künftige ErstklässlerInnen,

die Anmeldung an der Grundschule ist ein aufregendes Ereignis und bedeutet einen neuen Lebensabschnitt für Sie und Ihre Kinder. Auch für unsere Schule ist dieser Anlass jedes Jahr etwas Besonderes.

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Ablauf der Schulanmeldung.

Vorab bekommen Sie spätestens im Februar einen Brief, an welchem Tag und zur welcher Uhrzeit Ihr Termin für die Schulanmeldung stattfindet. Die Anmeldung findet nachmittags im Sekretariat statt. Das Anmeldungsgespräch dauert 10-15 Minuten. Es wird ein Klassenzimmer im Hauptgebäude (Badstraße 26) der Grundschule bereitgestellt, in welchem Sie sich mit Ihrem Kind aufhalten können, während Sie auf Ihren Termin warten. Hier bietet sich für Ihr Kind, die Möglichkeit schon etwas Schulluft zu schnuppern.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung die Geburtsurkunde Ihres Kindes sowie den Impfpass mit MMR-Impfung mit.

Seit dem 01.03.2020 besteht durch das Masernschutzgesetz für Ihr Kind hierfür eine Impfpflicht.

Wenn Sie sich vor der Anmeldung schon über unsere Schule informieren möchten, bieten wir unter anderem an:

  • Tag der offenen Tür
  • Elefantenstunde
  • Elternabend für die zukünftige 1. Klasse
  • persönliche Gespräche

Näheres auch unter "Gelungener Übergang vom Kindergarten in die Grundschule".

Unsere Sekretärin Frau Schligerski steht Ihnen gerne für Fragen rund um die Schulanmeldung zur Verfügung.

Die Erna Brehm Grund- und Werkrealschule freut sich auf Ihr Kommen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.